Neuer Standort in Berlin
Mit unserem neuen Standort können wir unseren Kundinnen und Kunden einen noch besseren Service für den deutschen Markt bieten.
Bild von Inspiralia in Berlin
Invest
Twin Transition: Neue attraktive Förderung – jetzt auch für Großunternehmen!
Für nachhaltige und digitale Transformationsprojekte wurde eine neue, hochvolumige Förderung veröffentlicht. Anträge können seit kurzem gestellt werden!
Neuer Standort in Berlin
Mit unserem neuen Standort können wir unseren Kundinnen und Kunden einen noch besseren Service für den deutschen Markt bieten.
Bild von Inspiralia in Berlin
Invest
Twin Transition: Neue attraktive Förderung – jetzt auch für Großunternehmen!
Für nachhaltige und digitale Transformationsprojekte wurde eine neue, hochvolumige Förderung veröffentlicht. Anträge können seit kurzem gestellt werden!
Leer
Leer
/ Unsere Partner Unsere Partner

Partner der Inspiralia GmbH

Beitrag vom 26. Juli 2023


Wir legen viel Wert auf eine gute Zusammenarbeit mit den richtigen Partnern

Businesspartner

Peter Baumgartner

Sales
Mag. Peter Baumgartner
Ist Partner seit 2012, tätig im Westen von Österreich und betreut Unternehmen im Bereich von Innovationen und (umweltrelevanten) Investitionen.

Neven Markovic

Sales
Neven Markovic, Msc: ist seit 2020 ein selbstständiger Partner. Er ist Ansprechpartner seiner Kunden für Investitionen, Umweltförderungen, Finanzierungen und F&E&I.

Christian Rebernig

Sales
Mag. Christian Rebernig:
Arbeitet seit über 25 Jahren mit Förderungen und ist seit 2020 ein selbstständiger Business Development Partner. Er betreut von Wien aus, innovative Unternehmen in der gesamten DACH-Region.

Nikolas Mantler

Sales
Nikolas E. Mantler: ist Partner seit 2023. Er ist seit 28 Jahren in den Bereichen Vertriebsaufbau u. Optimierung von Vertriebs.- u. Handelssystemen tätig und ist zuständig für Unternehmensentwicklung und -finanzierung. Seit 2006 beschäftigt er sich auch mit Projektentwicklung & Realisierung.

Bernd Kadic

Sales
Mag. Bernd Kadic:
ist seit mehr als 20 Jahren im Bereich der Unternehmensfinanzierung und -förderung tätig und seit 2021 betreut er Kunden in Wien, Niederösterreich und Burgenland für Inspiralia.


Businesspartner Deutschland

Maximilian Stolberg

Sales
Maximilian zu Stolberg (Dipl.-Wirtsch.-Ing., Msc)
ist seit 2023 selbstständiger Partner im Bereich Förderung. Im Speziellen ist er Ansprechpartner für die Forschungszulage in Deutschland.

Unsere Partner in Österreich

Kooperationspartner

Wir legen viel Wert auf die Zusammenarbeit mit unseren Partnern und haben als Zeichen unseres Engagement und unserer Dankbarkeit für unsere Kooperationspartner einen exklusiven Service in die Welt gerufen. Die Einführung eines exklusiven Newsletters für Kooperationspartner ist ein Schritt, um die Kommunikation und den Informationsaustausch zu verbessern. Hier sind einige Schlüsselpunkte:

  1. Finanzielle Unterstützung: Die Bereitstellung von Fördermöglichkeiten ist eine hervorragende Möglichkeit, KundInnen bei der Umsetzung ihrer Projekte zu unterstützen. Dies kann nicht nur ökonomische Risiken mindern, sondern auch die Erfüllung geschäftlicher Anforderungen seitens der KundInnen wahrscheinlicher machen.
  2. Fachkompetenz in Förderungsangelegenheiten: Die Expertise von Inspiralia in Förderungsangelegenheiten ist ein wertvoller Mehrwert für Ihre KundInnen. Dies ermöglicht es Ihnen, einen erweiterten Service anzubieten, der Ihr Leistungsangebot vervollständigt.
  3. 360°-Premium-Service: Die Bereitstellung eines umfassenden „Rundum-Service“ ist eine beeindruckende Initiative. Dies stellt sicher, dass KundInnen stets an qualifizierte Ansprechpartner weitergeleitet werden, was zu einer reibungslosen und effizienten Zusammenarbeit beiträgt.
  4. Internationales Netzwerk: Ihr internationales Netzwerk, insbesondere in Österreich, ist eine wertvolle Ressource. Es kann dazu beitragen, Synergien zwischen Unternehmen aufzuzeigen und neue Geschäftsperspektiven zu eröffnen. Dies ist besonders nützlich für Unternehmen, die auf der Suche nach internationalen Partnerschaften und Möglichkeiten sind.

Ihre Ansprechpartnerin für Kooperationen

Ines Legenstein

Partner Betreuung
Ines Legenstein ist Teil unseres Teams in Graz und ist für die Betreuung unserer Partner zuständig.


Kooperationen im Detail

Gemeinsam für eine grüne Zukunft

ÖGNI -Austrian Sustainable Building Council

Die ÖGNI – Österreichische Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft, ist eine NGO (Nichtregierungsorganisation) zur Etablierung der Nachhaltigkeit in der Bau- und Immobilienbranche. Ziel der ÖGNI ist es, den Mehrwert von Gebäudezertifizierungen aufzuzeigen, um umwelt- und ressourcenschonende Gebäude, mit hoher wirtschaftlicher und sozialer Effizienz zu schaffen, die über Generationen hinweg flexibel nutzbar sind und sich positiv auf die Gesundheit, das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit der Nutzer auswirken. Die ÖGNI wurde 2009 gegründet und ist Kooperationspartner der DGNB (Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen), deren Zertifizierungssystem übernommen, an Österreich adaptiert wurde und seither stetig weiterentwickelt wird. Die ÖGNI ist als einziges österreichisches Council ein „established member“ des WorldGBC (World Green Building Councils) und bestrebt, das europäische Qualitätszertifikat auf internationaler Ebene zu stärken.

Den zeitgemäßen Weg wählen – Hofer Leitinger

Hofer Leitinger Steuerberatung

Als Steuerberater kann man Unternehmer:innen helfen, sich im Steuerdickicht zurechtzufinden. Mit Personalverrechnung, Buchhaltung, Bilanzierung – dem klassischen Dreischritt der Branche.

Oder man kann den zeitgemäßen Weg wählen. Wie Hofer Leitinger.

Dann geht es nicht nur mehr um das einfach Machbare. Dann geht es im ersten Schritt um das Denkbare – oder anders gesagt: Um das Eröffnen von Möglichkeiten, um kreative Lösungen, um einen Gedanken, den man bisher noch nicht hatte. Dann sind neben den branchengenerischen Standards – nämlich Kompetenz, Genauigkeit, Termintreue – auch andere Eigenschaften gefragt: Nämlich die Fähigkeit, Dinge vorauszusehen. Proaktiv und nicht reaktiv zu sein. Die eigene Fachkenntnis für die Kunden verständlich zu machen. Und Qualität nicht einfach als „gut gemacht“ zu verstehen, sondern Qualität „als Überfüllung der Erwartung“ zu verstehen.

 

Dafür steht die Hofer Leitinger Steuerberatung: Die Dinge erst im großen Rahmen zu sehen. Um sie dann im Konkreten Wirklichkeit werden zu lassen. Wir nennen dieses Prinzip kurz DENKBAR MACHBAR.

MIT STRATEGIE UND TEAMGEIST ZUM ZIEL – Innovationen strategisch entwickeln

Baden Campus

Der BadenCampus ist eine Innovationsplattform, die 2017 als Tochterunternehmen der badenova AG & Co. KG gegründet wurde. Gemeinsam mit unseren Partnern aus mittelständischen Unternehmen, Startups, Kommunen, Investoren und wissenschaftlichen Einrichtungen haben wir ein offenes Innovationsökosystem aufgebaut, in dem wir gemeinsam an Innovations- und Digitalisierungsthemen arbeiten.

Der technologische und gesellschaftliche Wandel verändert die Rahmenbedingungen für Unternehmen fundamental. Der BadenCampus unterstützt Partner:innen und Kund:innen bei der Entwicklung und Umsetzung innovativer Dienstleistungen im Umgang mit neuen Technologien im Rahmen der digitalen Transformation. Ein Fokus liegt insbesondere auf den Themen Smarte Region, Industrie 4.0 und der Gesundheitsversorgung von morgen.

Seit 2017 haben wir mit und für unsere Partner bereits eine Vielzahl an Innovationsprojekten umgesetzt, mehr als 120 Startup-Teams auf dem Weg in den Markt begleitet sowie erfolgreich verschiedene Accelerator- und Lab-Programme aufgebaut.

Jetzt zum Newsletter anmelden

Sie möchten immer auf dem neuesten Stand bleiben, wenn es um Förderungen geht? Abonnieren Sie jetzt einfach und unverbindlich unseren Newsletter!

WÄHLEN SIE IHRE SPRACHE
WÄHLEN SIE IHR ZIELLAND
Für welches Land möchten Sie
Förderungen erkunden?
in Österreich bleiben
Deutschland
Schweiz